Allgemeine Geschäftsbedingungen Ausbildung und Praktikum AGB Zürimassagen & Roge Wellfit

Anmeldung

Durch die mündliche, schriftliche oder persönliche Anmeldung zu einer Ausbildung oder eines
Praktikums tritt die Teilnehmerin/Teilnehmer der mit Zürimassagen und oder Roge Wellfit in eine geschäftliche
Vereinbarung und akzeptiert damit die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Zürimassagen und oder Roge Wellfit. Sagt
die/der Teilnehmerin/Teilnehmer innerhalb 48 Stunden vor dem Beginn der Ausbildung oder des
Praktikums ab, hat Zürimassagen und oder Roge Wellfit Anspruch auf eine Entschädigung von 50% des Preises der
vereinbarten Ausbildung. Erfolgt die Absage weniger als 12 Stunden vor dem vereinbarten Termin
oder erscheint die/der Teilnehmerin/Teilnehmer nicht zum vereinbarten Termin beträgt die
Entschädigung 100% des Preises der vereinbarten Ausbildung.

Ausbildung/ Kosten

Pro Modul sind 4 Lektionen a 2.5 – 3h vorgesehen. Hinzukommt Die Prüfung die als Lektion 5 gezählt
wird. Zusätzliche Lektionen werden mit 80.—Sfr berechnet. eine Zusätzliche Prüfung kostet 60.–

Vertrag

Wird die Ausbildung oder das Praktikum nach Ausstellen und zusenden des Vertrages abgesagt werden
für die Umtriebe 50.–Sfr in Rechnung gestellt.
Absagen die nach Vertragsunterschrift erfolgen, werden mit einem Unkostenbetrag von 100.–Sfr in
Rechnung gestellt.

Absagen/ Absenzen

Die/der Teilnehmerin/Teilnehmer ist verpflichtet abgemachte Termine einzuhalten und bis spätestens
24 Stunden vor Termin abzusagen. Bei unentschuldigten Absenzen und zu später Absage wird ein
Unkostenbetrag von 40.—Sfr erhoben.

Rechnungsstellung und Zahlungsbedingungen

In der Regel werden die gesamten Kosten vor Ausbildungsbeginn geschuldet und müssen vor
Ausbildungsbeginn einbezahlt werden.
Bei Ratenzahlung muss die Überweisung jeweils vor Modulbeginn eingezahlt werden.Verletzt die/der
Teilnehmerin/Teilnehmer die angegebenen Zahlungsbedingungen, sind wir berechtigt, einen Verzugszins
von 5% und ab der 1. Mahnung zusätzlich eine Kostendeckende Mahngebühr von 20.–SFR zu erheben. Ab
der 2. Mahnung beträgt die Mahngebühr 20.– SFR. Ab der 3. und letzten Mahnung beträgt die
Mahngebühr 20.–Sfr. Anschließend wird die Betreibung eingeleitet. Die Verrechnung gegenseitiger
Forderungen ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Zürich.

Zürimassagen und Roge Wellfit behält sich Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Vorankündigung vor